Ausgedruckt von http://osterode-harz.city-map.de/city/db/011301092600/gemeinde-poehlde

Gemeinde Pöhlde

Gemeinde des Landkreises Osterode am Harz

Am Fuße des Rothenbergs liegt der Ort Pöhlde mit seinen ca. 2.200 Einwohnern.
Pöhlde wurde 952 erstmals unter dem Namen Polithi urkundlich erwähnt und hat im Jahre 2002 sein 1.050-jähriges Bestehen gefeiert.

Bildurheber: Michaela Wille

Die heutige Kirche (Johannes-Servatius-Kirche) steht auf den Grundmauern der ehemaligen Klosterkirche und ist von Mai bis September am Wochenende zum Gebet und für Besichtigungen geöffnet. Bei Ausgrabungen im Pfarrgarten und auf dem Kirchhof wurden Grundmauern der Reichspfalz und des Klostergebäudes gefunden.

Bildurheber: Michaela Wille

Erwähnenswert ist auch die 1000-jährige Gerichtslinde, die sich im Wappen von Pöhlde widerspiegelt.

Bildurheber: Michaela Wille


Obwohl der Harz nicht Hochburg des Karnevals ist, wird in Pöhlde in der Karnevalszeit kräftig gefeiert. Vom Büttenabend bis zum Karnevals-Umzug wird hier alles geboten.
Pöhlde gehört seit 1972 zur Stadt Herzberg.


...Links
http://www.poehlde.de

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen